Archiv für den Tag 18/01/2006

Lapsang Souchong – Xiaozhong Hongcha 小種红茶 – der Rauchtee aus Fujian

Lapsang Souchong ist eine Spezialität aus Fujian Wuyi Gebirge Chongan 福建武夷山星村镇桐木村. Die Heimat dieses Tees ist in einem Gebirge, wo oft benebelt ist. Der Nebel tut zwar das Wachstum und die Aroma gut, aber nicht besonders begünstigt bei dem Welkensprozess. Die Teebauer wußten mit Hilfe der Kieferkohle das Problem zu lösen. Die Duftnote des Kiefers verleiht den unverwechselbaren Charakter dieses Tees!
Dieser Tee ist der älteste Schwarztee! Der erste Schwarztee, der im 17. Jahrhundert nach Europa expotiert wurde. Wenn der Souchong aus Chongan Provinz kommt, bezeichnet man ihn als Zhengshan 正山小種Xiaozhong oder Xingcun Xiaochong 星村 小種. Andere Souchung wird einfach als Kongfu Xiaozhong (Kungfu Souchong – roter Tee) bezeichnet.
Andere bekannte Provinzialitäten sind: Tangyang Xiaozhung 坦洋 小種und Zhenghe Xiaozhung 政和小種.
Der Charakter des Tees ist lebendig und fließend. Er hat einen fruchtigen Geschmack nach Longyan 桂圓湯 (Longgang Frucht).