Berühmte antiquarische Yi-Xing Kanne

Für Europa ist der bedeutendste Yi-Xing Künstler Hui Mengchen 惠孟臣, der in der zweite Hälfte des 17. Jahrhunderts lebte. Er kreierte eine spezielle Birne-Form von Kanne, die mit dem chinesischen Tee zusammen ihre Abenteuer nach Europa unternahmen. Diese Birne-Form finden wir heute noch überall auf dem Verkaufsregal. Es waren die ersten Teekanne, die nach Europa kamen und die Oberschicht des europäischen Hofes begeisterten. Später wurde diese Form die Form von Teekanne und mehrfach von europäischen Handwerkern imitiert. Selbst in der Schatzkammer der englischen Königin Anna findet man Teekanne in diesem Stil. Hui Mengcheng hätte bestimmt nicht gedacht, dass er den Lifestyle in Europa tiefgründig inspirierte!
Ein anderer wichtiger Künstler in der Yi-Xing Geschichte ist Chen Mansheng 陈曼生 in der Qing Dynastie 清朝嘉庆. 1816 regierte er das Landkreis Yi-Xing 宜兴县令und arrangiert sich sehr stark für die Zisha Kunst. Er war nicht nur ein Liebhaber und Sammler von Yi-Xing Kanne, sondern selbst ein Künstler von Kalligraphie, Malerei und Gravur. Er entwarf die 18 verschiedene Stile für Zisha Kanne – 18 Mansheng Stile. Verschiedene Künstler in verschiedene Gattungen werden eingeladen und gemeinsam für Produktion der Kanne arrangiert. Eine sehr berühmte Mansheng Kanne, die heute auch in Hongkong zu bewundern ist, wurde von Mansheng entworfen, Yang Pengnian 杨彭年hergestellt und Guo Pingjia gravuiert. Die Zusammenarbeit verschiedener Künstler durch das Arragment von Chen Mansheng eröffnete eine neue Ära und neue Tradition von Zisha Kunst. Die Kanne, die von Chen Mansheng entworfen sind, obwohl sie meistens von Künstler Yang hergestellt wurden, bezeichnen wir als „Mansheng Kanne“ 曼生壶!

Mansheng Hu 曼生壶 – Teekanne von Mansheng Stil

Heute sind noch viele berühmte Zisha Künstler, die ihre Kreativität ausschöpfen und der Zisha Kunst dienen. Z. B. Gu Jingzhou 顾景舟, Wang Yinchun 王寅春 und Chen Shouzhen 陈寿珍. Die Teekanne, die heute von guten Künstlern hergestellt sind und vielleicht noch bezahlbar wären, wäre von Zhou Guizhen, He Daohong, Wang Yinxian, Gao Hongying und Cao Wanfeng.
Siegel von Mansheng
Siegel von Chen Mansheng. Von Siegel könnte man die Herkunft der Teekanne oder Kunstwerke erkennen und feststellen.

3 Gedanken zu „Berühmte antiquarische Yi-Xing Kanne

  1. Suzanne

    Was für eine wunderschöne Kanne! Diese Form habe ich auch schon oft im Geschäft meiner Teemeisterin gesehen – sie ist sehr speziell, und sehr elegant, finde ich.

    Gibt es für bestimmte Teesorten Teekannen, die sich besser eignen (von der Form her)? Oder ist das ganz egal? Es kommt sicher auch auf die Größe der Blätter an, nicht?

    Liken

    Antwort
  2. Menglin

    Ja, sicher gibt es bestimmte Form für bestimmte Teesorte. Es geht allerdings sehr ins Detail. Die Grösse ist meiner Meinung nach viel wichtiger. Ich werde darüber einen Beitrag schreiben.

    Liken

    Antwort
  3. Pingback: Sangbian Hu 桑扁壺 – II | Tee erleben – Teeblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s