Eine kurze Geschichte

Ich sage schon immer, dass ich eine schlechte Verkäuferin bin.
Heute kam eine schöne Frau zu Shui Tang und fragte mich, ob ich einen Tee namens Harmonie hätte.
Harmonie-Tee?
„Meinen Sie einen Tee, der einem hilft, Harmonie aufzubauen oder ein Tee, dessen Name Harmonie ist?“
„Einfach Harmonie Tee.“
Hmmm….
Mir fiel wirklich gar nichts ein.
Hätte ich ihr irgendeinem Tee verkaufen mit irgendeinem Wort, der Harmonie ist?
Irgendwie fiel es mir einfach gar nichts ein.
„Es tut mir leid… Ich habe diesen Tee, der Harmonie heisst nicht…“
Sie ging und suchte weiter nach einem Tee, der Harmonie heisst.

Michael lachte im Hintergrund. „Du hättest ihr doch irgendetwas verkaufen sollen.“
„Ja, ich weiss. Ich bin einfach blöd!“
„Also, nächtest Mal.“ er ermutigte mich.

Ach, ich hätte auch gerne einen Tee, der Harmonie heisst. Warum bin ich denn so unharmonisch?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s