Teamwork

Teamwork

Zu lange arbeite ich allein. Zu lange arbeite ich selbstständig. Ich habe vergessen, wie schön, die gemeinsame Arbeit sein kann!
Das Projekt Shui Tang zu bewältigen ist nicht one-man-work – noch weniger one-women…
Letzter Zeit spürte ich richtig die Grenze der Kraft und Phantasie. Ich dachte, Gott hat mich verlassen. Manchmal hatte ich das Gefühl wie ein gebrochenes Strohhalm am Flussufer. wenn die Welle zu stärk gewesen wäre, glaubte ich, mitgehen zu wollen. Heute morgen sagte ich Lehrer Aton, ich hatte eine Idee, hier alles hinzuschmeissen, nach Afrika zu flüchten. Dann fragte er mich im Telefon, was machst Du dann in Afrika im Busch? Oh… „Wahrscheinlich Rooibush Tee machen…“
Stefan erwiderte mir auf die Frage der Finanz, „Was soll´s? Es ist halt nur Geld! Das kannst Du ja wieder verdienen!“
Nachmittags kamen Überraschungsbesucher, Weichwaren-Entwicktler Hans kam noch einmal vor seinen Ferien vorbei und packte zusammen die frisch eingetroffenen Teedosen aus hohen Norden. Wie teuer ist denn seine Stundelohn? Im Team ging alles rasch und blitzschnell. Kaum sind Minuten vorbei haben wir die Arbeit fertig gemacht. Ich war mehr als glücklich. Die Dosen werden nun mit Sencha Uji 2008 neutralisiert, bevor der richtige Tee gefüllt wird. Leider hatte ich keinen schlechteren Tee, der als Neutralisierungsmittel eingesetzt werden konnte. In Shui Tang gibt es nur gute Tees…
Meine lieben Freundinnen kamen danach um mir zu helfen, die Ettikette für die Teedose zu bestimmen. Sie wissen, ich habe kein feines Gefühl für solche präzise Arbeit und Ästhetik. Zu Dritt haben sie alles ausprobiert und geschnitten. Immer mit kritischen Augen und scharfen Kommentare. Endlich haben sie den idealen Mass gefunden!
So werden die Teedosen in Shui Tang beschriftet und aussehen!

Oft geht es bei Glück nicht um Freiheit oder Selbstbestimmung. Es geht um Teilhaben (oder Teilnahme?) an das Leben von mir, von Dir und von Anderen. Teilhaben an das Leben des Anderen mit Liebe und Respekt bringt für mich das schönste Zusammensein zwischen Menschen und das schönste Moment im Leben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s