Nicht nur anschauen…

Am 16.09 veranstaltet Teeodor, Galerie Anna Schmid und Teeclub Schweiz gemeinsam eine Begegnung mit der Yi-Xing-Kanne Meister Zhang Jing in Basel.

Wie viele Freunde von Yi-Xing Kanne gibt es in der Schweiz? Wie oft könnten wir nur über Internet, billige Importware und Bücher über die Schönheit dieser berühmten Kannen staunen und imaginieren? Nun hätten wir eine Möglichkeit, etwas Konkretes durch eine Person, die es macht, von der Kanne zu erfahren!

Am 18.09 wird Shui Tang deswegen geschlossen bleiben. Weil Menglin, Carola und Jürg sich weiter bilden gehen. Wir sind in Ballenberg beim Kurs von Zhang Jing.
Ich weiß, dass es eigentlich nur etwas Triviales innerhalb einem Tag zu erfahren gäbe. Aber ich möchte es nicht verpassen, jemandem zu begegnen, der die Dinge versteht. Vielleicht mache ich meine Hausaufgabe und kann sie paar Frage stellen, um paar Fragezeichen zu klären. Aber, ein Tag – eigentlich viel zu wenig!

Für die Leute, die einfach die Luft von Yi-Xing schnuppern wollen – wäre die Fahrt nach Basel für die drei Stunde doch recht „easy“, nicht wahr?

Datum:
Do, 16. Sep. 2010
Zeit: 18 – 21 Uhr
Ort: Galerie Anna Schmid, Schneidergasse 14, 4051 Basel

Mehr Information
Teeodor
Andreasplatz 17
4051 Basel
061 261 5724
Oder
Teeclub Schweiz
044 / 776 18 08

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s