Der Besuch bei Meister Hsu Chao Chung

Patrick schickte mir ein Link über den Porzellan Meister Hasu Chao Chung.

http://www.boonbot.com/blogs/sander/2010/03/18/Yingge-Pottery-Class.aspx

Unser Besuch sah auch fast so aus. Uns wartete nicht nur der Meister, sondern auch sein Herz, mit Ihnen das frisch gebrannte Ofen gemeinsam zu öffnen! Wir waren überrascht und beeindrückt von dem Moment, als ein Schatzkammer vor uns offenbarte.
Eigentlich wollte wir nur 30 Minuten bei ihm bleiben, aber es wurde fast 2 Stunde.
Für jeden Teilnehmer hat er eine Ry-Schale in einem schönen Stofftaschen eingewickelt geschenkt – nur ich habe es nicht erhalten – dafür war ich so unverschämt, seine „fast-perfekte“ dünnhäutige weisse Schale zu ergattern.

Danach gingen wir zu seinem Geschäft in Yingge und überfiellen der Verkäuferin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s