Einen Brücke bauen

Wie eine Salami fühlte ich mich bei der vergangenen Veranstaltung mit einem Luxus-Haus. Es war zugleich eine wunderbare Erfahrung für mich, zu erleben wie hart der Kampf in der kommerziellen Welt ablief und wie gut es doch möglich ist, einen Brücke von Shui Tang zu dieser Welt aufzuschlagen, in der Welt die Macht und Schein im Vordergrund stehen!

Das mag sein, dass viele Leute Stirn zusammenziehen, wenn sie den Geruch von synthetischen Düften in Shui Tang riechen und hören. Das kann auch sein, dass viele Menschen an meinen Absicht zweifeln! Es sind doch widersprüchliche Welten!

Ich bin wie die meisten Menschen mit vielen Widersprüchen. So gesehen kann ich die Widersprüche gut in die Augen schauen und experimentiere die Grenze zu überschreiten, was man glaubt, es sei Widersprüche. Ich experimentiere auch mit mir selbst, um meine innere Welt besser zu erfahren. Jemand hat mir gesagt, dass die Menschen um mich mich gar nicht richtig sieht. Ich sehe mich selbst auch oft nicht richtig, aber es ist mir bewusst.

Diese weltberühmte Konzern kam mit einem Agentur zu mir und würde gerne in Shui Tang eine Veranstaltung gestalten, um etwas Einmaliges zu verwirklichen. Ich finde es eine gute Idee. Es sind 7 Jahre vorbei, Shui Tang ist nun in einer anderen Energie. Es ist vielleicht ein Zeichen von Aussen, etwas anders zu wagen als nur in einer bestimmten Welt zu kreisen. Dann kam die Forderung: Das Geschäft ist zwar schön, hat aber zu viele Ablenkungen. Für diese elegante Produkte sollte ich doch etwas aufräumen. Ich lachte. „Wenn dieser Ort so wie der ist nicht respektiert werden kann, fehlt es am Basis zusammenzuarbeiten.“ Klare Worte zeigen Grenze der Rolle, damit man wieder an einander annähern kann oder nicht. Sofort wurde die Formulierung ganz anders.

Dann kam plötzlich eine Aufforderung, dass meine Rede in dieser Veranstaltung vor zwei Wochen gerne gelesen oder zum Kenntnis genommen werden sollte. Meine Reaktion war klar: „Ich bereite mich nie vor, wenn ich einen Vortrag halte. Wenn es sein muss, dann kann ich drei Stichwörter nennen: Parfüm, Tee und Alchemie.“ Wenn meine Art nicht akzeptiert wird, wäre es für mich besser diesen Anlass aufzugeben. Die Antwort kam, es werde mit Spannung erwartet, was für einen einmaligen Vortrag sein werde. 

Gute Zeichen glaubte ich.

Am diesen Tag kamen die Leute drei Stunde vor dem Beginn. Shui Tang wurde plötzlich nicht mehr Shui Tang! Ich hatte das Gefühl, etwas verteidigen zu müssen! Die Anforderung kam immer Stück für Stück und die Veränderung Schritt für Schritt. Ich staunte und musste rasch und klar reagieren. Es war eine super Uebung für mich! Es gibt nichts besseres als solche Geschichte, um eigene Grenze zu erfahren und mit Unerwartetem umzugehen!

Warum bin ich nicht wütend oder sauer geworden?

Vor einem Jahr wäre ich wahrscheinlich sauer geworden. Jetzt nicht mehr. Dies habe ich der menschlichen Auseinandersetzung in Shui Tang zu danken. Einen Brücke zu bauen zwischen meiner negativen Gefühlen (Verletzung und Übergriff) und meiner guten Absichten etwas zu verwirklichen! Ich musste sehr viel lernen, weil ich auch sehr viel Schmerzen gespürt habe.

Es war ein purer Erfolg! Natürlich haben Tim und Serafino viele Punkte bei Journalisten gesammelt. Wir alle versuchen Shui Tang authentisch zu präsentieren und Tee zur Sprache zu bringen! Im diesen Raum verschwand die Grenze und Tee spricht zu Duft und zu allen Menschen, die fasziniert sind von der Tiefe seiner Kraft!

Shui Tang kann unserer Gesellschaft auch in dieser Art des öffentlichen Dialog beitragen!

Der Geruch von Shui Tang schwand in zwei Tage. Carola hat hart daran gearbeitet und Romeo bracht eine gute Lösung, ich bin ihnen dankbar. Meine Augen sind zwar noch leicht entzündet, aber ich höre, was mein Körper mir mitteilen will, “ Menglin, Du muss auch ein Opfer bringen. Gehe mit mir mit Sorg um!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s