Warum ist der Anxi Tie Guanyin so grün?

Warum ist der Anxi Tie Guanyin so grün?

Ganz einfach, weil es eine super Maschine gibt!

Diese Maschine filtert die durch Oxidation gefärbte Stelle am Blattrand. So bleiben die Teeblätter grün. Die Ränder bei Anxi Tie Guanyin sind meistens gerissen. Dank diese Maschine gibt es endlich der grüne Oolong im wahrsten Sinne des Wortes!

Die Maschine ist patentiert.

In Shui Tang gibt es seit paar Monaten einen nach der Tradition produzierten Tie Gaunyin, das heißt in Zimmertemperatur anstatt im klimatisierten Raum und sorgfältig geröstet! Da kam diese Maschine nicht zum Einsatz! Weil wir genau diese Färbung sehen wollen! Weil diese Färbung die Beweis liefert für einen gelungenen Oolong!

2 Gedanken zu „Warum ist der Anxi Tie Guanyin so grün?

  1. Picknicker

    In Europa gibt es ja fast nur klassischen Anxi Tie Guanyin zu kaufen. Bei jeder Teerunde und in jedem Tee-Forum im Internet sind die Klagen groß über modernen grünen Tie Guanyin. Dabei kann man hier kaum kaufen. Das ist schon merkwürdig.

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Sam Hanna

    Europa ist groß. Die Verallgemeinerung kann ich absolut nicht nachvollziehen. Klar kann man chinesischen Tee nicht an jeder Ecke kaufen, und schon gar nicht den echte, aber das ist viel zu negativ gedacht. Wer nichts findet, ist vielleicht zu faul zum suchen

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s