坪林Pinglin! 包種 Bao Zhong 

Es schüttelte Wasserfall aus dem Himmel und wir suchten Schutz!

Herr Huang ist ein alter Weggefährte vom Meister. Die Wege trennen sich, schon lange!

„Dein Lehrer ist zwar nicht mehr der Jüngste, aber er hat nur gerne den alten Geschmack!“ Der elegante Mann goss die frische Ernte auf. Atong schüttelte seinen Kopf.

„Bei uns kommen viele junge Menschen uns suchen genau diesen grünen Baozhong!“

„Aber solcher ist doch nicht wie der Tee aus unserer Zeit!“

„Die Zeiten ändern sich, aber Du willst Dich nicht ändern! Warum willst Du gegen Geld arbeiten?“

„Ja, es stimmt, es ist mein Problem.“ Mein Lehrer stand auf und ging während wir noch da saßen. Er ist so. Seine Frau lächelte freundlichen zu dem alten Freund und versuchte es wiedergutzumachen.

Atong sagte mir,“Nun begreife doch endlich! Es gibt keinen Pinglin Baozhong! Versuche nicht so etwas zu verkaufen!“

Ich schaute den Regen aus dieser engen Gasse an. Es ist feucht und klebend. Ich hatte keinen Regenschutz und der Himmel hing keinen Regenbogen! Der Regen müsste bald aufhören? Er lief allein in den Regen ohne zu zögern. 

   
    
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s