大溪老茶廠 Besuch einer alten schwarzen Tee Fabrik 

Mit Atong und seiner Frau besuchten wir heute die Daxi Hong Cha Chang, wo in der japanischen Zeit für Export arbeitet.

Atong erklärte warum diese alte Fabrik eines gut durchgedachtes Gebäude ist: großzügiger Raum und ausgezeichneter Durchzug! 

Heute ist dieser Ort ein schön eingerichteter Raum für Teeliebhaber- zum trinken und lesen! Dort haben wir wunderbare Teeeis gegessen! Morgen möchte ich das Rezept aufschreiben!

Später gingen wir nach Sanxia zu einem Tempel tief im Tal, wo wir im dichten Wald verwilderten alten Tee Bäumen finden können! 

Dort sahen wir viele Besucher die extra mit Fahrzeugen kamen um das gute Wasser zu holen!

   
    
   

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s